Air Berlin neue Flüge nach Sizilien
Nov 20, 2009

Die Fluggesellschaft Air Berlin startet ab Sommer 2010 auch von der Schweiz nach Sizilien. So wurde es von der Air Berlin Pressemitteilung verkündet.

 

Durch diese Maßnahme wird das Angebot an Flügen über den Flughafen Basel- Mülhausen nach Sizilien steigen. Ab Sommer 2010 werden die Flughäfen Catania auf Sizilien und Lamezia neu aufgenommen. Ab Mai 2010 werden jeden Freitag und Sonntag vom Flughafen Basel-Mülhausen Non-Stop Flüge nach Catania von der Fluggesellschaft Air Berlin angeboten. Der Flughafen Lamezia-Terme startet schon im April 2010 mit einem Non-Stop-Flug an jeden Sonntag.

 

Zukünftig wird Dank Air Berlin auch von Basel aus direkt nach Sizilien geflogen. Für viele Touristen, die Ihren Sizilien-Aufenthalt mit den eigenen PKW geplant hatten, öffnet sich mit dieser direkt Anbindung eine neue Alternative um Ihr Urlaubsort zu erreichen. Von Deutschland aus wird Catania von folgenden Flughäfen angeflogen: Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, Leipzig/Halle, Münster/Osnabrück (über Nürnberg).

 

Auch in der Schweiz wird das Flugangebot von Air Berlin nach Sizilien erweitert und das nicht nur von Basel aus. Eine Alternative wäre der Flughafen von Zürich, welcher dreimal die Woche nach Palermo fliegt, der Hauptstadt Siziliens. Diese weitere Maßnahme führt zu einer weiteren Steigerung der bisherigen Verbindungen nach Italien bzw. Sizilien, die mit den Flughäfen Lamezia-Terme und Olbia jetzt auch von Zürich zweimal die Woche zu erreichen sind.