Urlaub Sizilien - Anreise nach Sizilien

Ein wunderschöner Sizilien Urlaub


fbequemste und schnellste Weg ist der Flug mit einer der verschiedenen Airlines die nach Palermo, Trapani oder Catania fliegen. Am besten bucht man sofort einen Direktflug nach Sizilien. Viele Touristen nutzen aber auch eine One-Stop-Variante, um vor der Sizilien-Reise nochmals eine andere italienische Stadt zu besuchen. Die meisten nicht Direktflüge gehen über Rom oder Mailand. Wer auch gerne mal die schöne Hauptstadt Italiens besuchen möchte, der sollte sich für eine One- -Stop-Variante entscheiden und in Rom ein bis zwei Tage bleiben, je nach Wunsch.

 

Die Reisezeit mit Nonstop Flügen aus Deutschland beträgt ca. 2 bis 3 Stunden, kommt immer darauf an, von welchem Flughafen man startet. Man sollte ich in jedem Fall vor dem Kauf eines Flugtickets umhören, oder im Internet recherchieren, da es unterschiedliche Flugpreise gibt. Die Fluggesellschaft, die am günstigsten nach Sizilien fliegt, ist die Fluggesellschaft Ryanair. Diese Fluggesellschaft fliegt von mehreren deutschen und ausländischen Flughäfen direkt nach Trapani, Sizilien. Außerdem kann man noch sehr günstig mit der Fluggesellschaft Air Berlin bzw. Tuifly nach Sizilien fliegen. Auch diese Fluggesellschaften fliegen von fast allen größeren deutschen Städten nach Palermo, Sizilien. Um Flüge online zu buchen, was viel Kosten einspart, muss man kein Reiseexperte sein. Am besten beschränkt man sich bei der Suche auf die drei größten und wichtigsten Anbieter; Ryanair, Air Berlin und Tuifly.

 

Einige wichtige Versicherungen für Ihren Sizilien Urlaub. Viele Versicherungen bieten die Absicherung des Verlustes von Gepäck an. Einige wie Elvia haben sich sogar darauf spezialisiert. Tritt ein Schadenfall ein, muss der Verlust sofort bei der Polizei gemeldet werden. Einer Auflistung aller Gegenstände mit Wertangabe ist dabei sehr hilfreich. Ansonsten sollte alles, was nicht ausreichend versichert ist, im Handgepäck transportiert werden. Eine weitere sinnvolle Versicherung für einen Urlaub auf Sizilien, wäre die Auslandskrankenversicherung. Ohne eine Auslandskrankenversicherung mit Rücktransport abgeschlossen zu haben, sollte heutzutage niemand sein Heimatland verlassen. Bei Krankheiten und Unfällen kann sehr schnell eine erhebliche Summe zusammenkommen, die aus eigener Tasche bezahlt werden müsste. Wer aber eine Versicherung abgeschlossen hat, kann die entstandenen Kosten nach Einreichung der Rechnungen beim Versicherer geltend machen.

 

Wer also einen schönen Urlaub auf Sizilien verbringen möchte, sollte sich über die nötigen Versicherungen informieren und früh genug nach günstigen Flügen suchen. Preisgünstige Ferienwohnungen auf Sizilien finden sie im Internet. Wer eine Ferienwohnung direkt am Meer haben möchte, sollte auch hierbei früh genug buchen. Die Hauptsaison auf Sizilien ist von April bis Ende Oktober. Im Sommer von Juni bis August sind die Ferienwohnungen am Meer sehr begehrt. Der Sommer ist die heißeste Jahreszeit auf Sizilien. Wer seinen Urlaub hauptsächlich an den schönen Stränden von Sizilien verbringen möchte sollte in den Sommermonate Sizilien besuchen. Das genaue Wetter für Sizilien finden sie auf vielen verschiedenen Internetseiten. Geben Sie bei Google einfach den Suchbegriff Wetter Sizilien ein und Sie finden die wichtigsten Klimadaten für Sizilien. Viele Internetseiten zeigen zusätzlich noch die Wassertemperatur und die Sonnenstunden an. Sizilien hält in Europa den Sonnenrekord, nirgendwo anders scheint die Sonne mehr als auf Sizilien.